Kreditkarten-Rückerstattung (Unternehmenspolitik)

Sollten Sie Geld-Mittel von einer Kreditkarte zu Plus500 senden, werden wir immer versuchen, in der ersten Instanz zurück auf die Karte zu erstatten, und zwar unabhängig von der Auszahlungsmethode die Sie wählten, als Sie die Erstattung beantragten. Ihre gewählte Methode dient als Backup für den Fall, dass wir nicht in der Lage sind, die Erstattung auf die einzahlende Karte zu vollziehen. Nachdem der Vorgang, genehmigt und eingereicht wurde, wird eine Kreditkarten-Rückerstattung vor Ihrer nächsten monatlichen Gebühr/Abbuchug vorgenommen.

Haben Sie keine Antwort auf Ihre Frage gefunden? Kontakt!
E-Mail WhatsApp WhatsApp

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren. 76,4% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.