Was bewegt den Goldpreis?

Von den Zivilisationen der Antike bis in die Moderne haben sich Einzelpersonen auf Gold wegen seiner Schönheit, seines industriellen Nutzens und als Wertanlage verlassen. In der Geschichte dieses Edelmetalls war es die erste Wahl von Investoren in Zeiten wirtschaftlicher Instabilität, politischen Umbruchs und sogar während sich die Märkte erholten.

Dank seiner starken Nachfrage weltweit, können Schwankungen des Goldpreises von einer großen Anzahl Faktoren auf der ganzen Welt ausgelöst werden, wie beispielsweise Inflation, Angebot, Nachfrage und sogar Anlegerstimmung, sodass XAU/USD ständig in Bewegung bleibt.

Einflussgrößen auf den Goldpreis

Der Goldpreis hängt in vielerlei Hinsicht von den gleichen Faktoren ab wie andere Rohstoffe. Seine verbreitete Beliebtheit und der angelegte Wert bedeuten jedoch für Investitionen die Möglichkeit größerer Gewinne und Verluste.

Die Schlüsselfaktoren mit Einfluss auf den Goldpreis sind:

  • Inflation- Wenn eine Währung besonders hohe Inflationerlebt, investieren Anleger oft lieber in Gold, weil es relative stabil ist und seinen Wert in der Vergangenheit gut erhalten hat.
  • Angebot- Wie bei anderen Rohstoffen, kann Angebot den Goldpreis senken, wenn ein Markt gesättigt ist, oder den Preis heben, wenn es selten wird. Neue Erschließungen von Gold können die Verfügbarkeit erhöhen, wenn es eine Verknappung gab.
    Im Gegensatz zu einigen Rohstoffen, die verbaucht werden können, wie beispielsweise Öl und Getreide, kann Gold auch dann noch gehandelt werden, wenn es verwendet wurde. Wenn der Preis steigt, lohnt es sich für Bergbaugesellschaften, nach mehr Gold zu suchen. Wenn der Preis fällt, wird nicht so viel abgebaut, wodurch das Angebot am Markt fällt.
  • Nachfrage- Die Nachfrage von Gold kann durch erhöhte Nachfrage des Materials für Schmuck, industrielle Anwendung und Handel ausgelöst werden. Wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt, steigt der Preis. Wenn andererseits die Nachfrage niedrig ist und es einen Überschuss am Markt gibt, könnte der Preis abhängig von der Nachfrage fallen um Käufer anzuziehen, oder steigen.
  • Der US-Dollar- Der Goldpreis wird in US-Dollar angegeben, wodurch die US-Währung ein Mitakteur dabei wird, wie attraktiv der Rohstoff für Investoren im Ausland ist. Wenn jemand Euro, Pfund, oder einer anderen Währung handelt, wird der Rohstoff durch einen schwachen US-Dollar attraktiver, während ein höherwertiger US-Dollar einen gegenteiligen Effekt haben kann.
  • Geopolitische Ereignisse- Als international gehandeltes Metall können geopolitische Ereignisse einen Einfluss auf das internationale Angebot dieses Edelmetalls nehmen. Ereignisse können auch Auswirkungen auf den Fluss von Währungen haben, wodurch sich der relative Wert von Gold ändern und damit möglicherweise große Trauben von Anlegern motivieren kann, sich diesem Rohstoff zu- oder sich davon abzuwenden.
Gold Wortwolke

Gold als Währung-Stabilisator

Die Zentralbanken verschiedener Länder stabilisieren mit Gold die Währung. Große Goldvorräte im Zentralbanksystem eines Landes wird als Werkzeug betrachtet, den Wert des Geldes durch einen harten Rohstoff zu decken.

Wenn eine Währung an Wert verliert, kann die Regierung der Zentralbank die Erlaubnis zum Ankauf einer großen Menge Gold erteilen. Ab und an sind diese Geschäfte bedeutend genug, den Goldmark tzu beeinflussen, wenn Anleger den Kauf oder die Übertragung größerer Mengen beobachten, wodurch sie im offenen Markt nicht mehr für den Handel verfügbar sind, was eine Preisänderung auslöst.

Wenn Zentralbanken diese Geschäfte ordentlich ausführen, kann das die Währung retten, indem sie wieder vertrauenswürdig wird.

Gold als wettbewerbsfähiger Rohstoff

Gold ändert sich, wie gezeigt, nicht basierend auf der Nachfrage für den Verbrauch wie etwa die Märkte für Öl oder Kaffee. Angebot und Nachfrage werden durch Anleger, Schmuckkäufer und sogar Regierungen beeinflusst.

Beim Handel mit diesem Rohstoff ist es von Vorteil, alle Aspekte des Marktes zu prüfen und in Erwägung zu ziehen, wie verschiedene internationale Ereignisse den Goldpreis anheben oder drücken könnten.

Support 24/7
Benötigen Sie Hilfe?
Support 24/7